Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pid_regler_optimieren

PID Regler optimieren

Ein PID Regler ist ein Regler der aus einem Proportional Regler, einem Integral Regler und einem Differential Regler besteht. Für jeden dieser Teile gibt es einen eigenen Faktor der Bestimmt wie stark diese Regelkomponente aktiviert wird. In der Literatur werden diese drei Faktoren meist mit Kp, Ki und Kd bezeichnet.

Bei Marlin kann mit M303 die optimalen Parameter automatisch ermittelt werden. Die Genauigkeit der automatisch bestimmten Werte ist nicht sehr hoch. Abweichungen von 5% bis 50% sind normal. Bei sehr starken Heizelementen oder durch andere Gründe kann es sein das der Automatismus keine Werte bestimmen kann.

Begriffe
Begriff Erklärung
Überschwingen Temperatur schießt über den Zielwert hinaus
Schwingen Temperatur stabilisiert sich nicht sondern schwankt um den Zielwert
Tipps Für eine Manuelle Optimierung der Parameter
  • bei Überschwingen und Schwingen entweder den I Faktor erhöhen, oder alle Werte absenken
  • bei zu viel Überschwingen den D Faktor erhöhen und den P Faktor absenken.
  • bei einem zu gedämpften Annäherung an die Zieltemperatur den P Faktor erhöhen.
  • bei einer schnellen Temperatur Erhöhung die dann vor der Zieltemperatur aufhört um sich dann langsam der Zieltemperatur zu nähern hilft es den I Faktor zu erhöhen.
pid_regler_optimieren.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/05 01:42 von lars